Recht - Symbolbild

Vortrag: Fallstricke und Irrtümer im Arbeitsrecht

Wir setzen unsere Vortragsreihe zum Thema Verkehrsrecht und Arbeitsrecht mit unseren Mitgliedern Karin und Frank Langer, Rechtsanwälte in der Weststadt, fort.

Der zweite Vortrag von Frank Langer zum Thema Fallstricke und Irrtümer im Arbeitsrecht findet statt am

 

Mittwoch, 22. Juli 2015 um 19.00 Uhr

im Lager (ehem. Feuerwehrhaus), Wilhelmstraße 1

 

 

  • „Kündigung während der Krankheit – geht nicht!“
  • „Bei einer betriebsbedingten Kündigung habe ich einen Anspruch auf Abfindung!“

 

Solche und ähnliche Meinungen sind weit verbreitet. An Beispielfällen soll aufgezeigt werden, wann der Arbeitnehmer im Recht ist oder der Arbeitgeber in der besseren Position ist.

Auch auf typische Fehler bei Vertragsbeginn und bei Kündigung soll eingegangen werden.

Einige Anekdoten aus dem Arbeitsrecht sollen den Vortrag abrunden.

Sie erleichtern uns die Planung, wenn Sie sich per Mail heikehauck@t-online.de oder Telefon 06221/601051 anmelden.

Gerne können Sie Freunde und Bekannte – auch Nichtmitglieder – mitbringen.

Über einen zahlreichen Besuch der Veranstaltung freuen wir uns.

Matthias Riegel

Beirat & Internetbeauftragter